Online-Plattform „haustier-berater.de“ – ein falscher Ansatz!

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat seit kurzem ein Online-Haustierportal auf seiner Webseite eingestellt. Darin enthalten ist eine Datenbank, in der zahlreiche Tierarten mit ihren jeweiligen Pflegeansprüchen vorgestellt werden. Diese gut anmutende Idee hat jedoch zahlreiche eklatante Mängel, die sogar die wichtige Aufklärungsarbeit von Tier- und Artenschutzverbänden konterkariert. Sieben große Tier- und Naturschutzverbände haben sich deshalb an Bundesminister Christian Schmidt gewandt und ihn aufgefordert, diese Datenbank umfassend zu revidieren.

Den angesprochenen offenen Brief können Sie hier lesen.

 

in Aktuelles